Äusserstes Kreditziel

Ist jener zwischen Versicherer und Versicherungsnehmer vereinbarte Zeitraum, in welchem der Kunde des Versicherungsnehmers die Rechnung tatsächlich bezahlen muss, um negative Auswirkungen auf den Versicherungsschutz (Deckungsstopp) zu verhindern. Das äußerste Kreditziel beginnt mit dem Rechnungsdatum zu laufen. Das äußerste Kreditziel steht im Versicherungsschein und kann je nach Land unterschiedlich sein. Auch auf der Kreditmitteilung kann ein abweichendes äußerstes Kreditziel festgesetzt werden.