Bonität

Bonität oder Kreditwürdigkeit ist die Fähigkeit eines Unternehmens die aufgenommenen Schulden zurückzuzahlen (wirtschaftliche Rückzahlungsfähigkeit) und die Bereitschaft, diese zurückzuzahlen (Zahlungswilligkeit).

Bonitätsprüfung und Bonitätsüberwachung

Bei einer Bonitätsprüfung wird die Zahlungsfähigkeit eines Unternehmens, entweder durch den Versicherer selbst oder durch eine vom Kreditversicherer beauftragte Gesellschaft, überprüft. Kunden des Versicherungsnehmers, für die eine Versicherungssumme besteht, werden vom Kreditversicherer laufend geprüft und die Informationen über diese Kunden aktualisiert. Dadurch wird aus der Bonitätsprüfung eine Bonitätsüberwachung.