Zahlungsunfähigkeit

Ist ein Unternehmen zahlungsunfähig oder insolvent, dann fehlen ihm die finanziellen Mittel, um die fälligen Verbindlichkeiten zu bezahlen. Erst mit der Zahlungsunfähigkeit eines Unternehmens kann ein Insolvenzverfahren auf Antrag eingeleitet werden.