Der Guide zum sicheren Umsatz

Der gesamte Unternehmenserfolg hängt oft an einem seidenen Faden – dem Umsatz. Reißt dieser ab, wird das Unternehmen früher oder später nicht mehr bestehen. Der Traum des eigenen Geschäftes zerplatzt wie eine Seifenblase. Wie Sie Ihre Umsätze schützen können, hat PRISMA Die Kreditversicherung in einem kurzen Guide zusammengefasst.

Customer Value

Kunden sind das Fundament eines Unternehmens. Fallen diese aus, wird es für das Unternehmen schwer, Umsätze zu generieren. Zu Beginn sollte Ihnen klar sein, welche Zielgruppe Sie mit Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung ansprechen wollen. Denn Kunde ist nicht gleich Kunde. Der Customer Value ist eine wichtige Kennzahl, die jeder Geschäftsführer im Blick haben muss. Vorsicht vor Kunden, die mehr Kosten verursachen, als Profit bringen.

Kontrolliertes Vertrauen

Sie arbeiten schon Jahre mit einem Kunden zusammen und es ist nie ist etwas vorgefallen? Einen Punkt sollten Sie dennoch nie vergessen: Langjährige Partnerschaften führen oft zu blindem Vertrauen. Auch altbekannten Kunden kann es plötzlich schlechter gehen. Zahlungsfähigkeit und offene Rechnungen sollten deshalb stets im Auge behalten werden. Nur so können überraschende Zahlungsausfälle vermieden werden.

Digitalisierung

Social Media, Influencer und Co … Heute ist es Unternehmen auf viele Arten möglich, potentielle Kunden zu erreichen. Dies bringt Vorteile, birgt aber auch Herausforderungen. Wer sich für den digitalen Kommunikationsweg entscheidet, muss sich im Vorfeld über die geeignete Vorgehensweise und die konkrete Zielgruppe Gedanken machen. Andernfalls ist die Gefahr sehr hoch, mit dem erzeugten Content die falschen Personen anzusprechen – was zu unnötigem Zeitaufwand und damit zu überhöhten Kosten führt.

Debitorenmanagement

Werden offene Forderungen nicht laufend überprüft, können hohe Umsätze sofort von der Wunschliste gestrichen werden. Schon ein – von Unternehmern zu oft unterschätzter – Zahlungsverzug kann ein großes Loch in die Brieftasche reißen. Besitzt das Unternehmen ein gutes Debitorenmanagement, ist es gegen böse Überraschungen gefeit.

Partnerschaften

Das eigene Kerngeschäft beansprucht viel Zeit und Energie. So passiert es nicht selten, dass Unternehmer zu wenig Zeit haben, sich über andere Gefahren Gedanken zu machen.
Unser Lösungsvorschlag: Arbeiten Sie mit Partnern, die ihr Handwerk verstehen und eine helfende Stütze sind. Ganz egal ob eine Digitalmarketing-Agentur wie CrossConnect, Auskunfteien wie der KSV1870 oder eine Kreditversicherung Sie unterstützen, das Wichtigste: Sie können sich voll und ganz auf Ihr Geschäft konzentrieren und damit Umsätze steigern.


11. April 2017

Teilen Tweet Teilen