PRISMA.INVEST

Für Projektgeschäfte – Schutz für Anlagen oder Investitionsgüter.

Bei Anlagen- und Investitionsgütergeschäften ist es meist schwierig, die Bonität Ihres Kunden und seine Geschäftsentwicklung präzise vorauszusagen. Unvorhersehbare Risiken können bei Laufzeiten von bis zu fünf Jahren jederzeit eintreten. Es braucht daher viel unternehmerischen Mut, diese Geschäfte auf offene Rechnung abzuwickeln.

Deshalb ist ein starker Partner gefragt, der alle Risiken des Projektgeschäfts aus sehr langer internationaler Erfahrung kennt. Das bedeutet: Neben dem reinen Prüfungs-Know-how muss Ihr Versicherer auch umfassende Erfahrungen haben, in Schieflage geratene Projektgeschäfte abzuwickeln.

Die Versicherung, die sich immer auszahlt.

Umfassend geprüft

Experten prüfen anhand von Auskünften Dritter sowie Bilanzanalysen und persönlicher Gespräche die Bonität Ihrer Abnehmer im In- und Ausland. Mit dem Ausfüllen des Prisma Invest-Fragebogens geben Sie uns den Auftrag zur kostenpflichtigen Prüfung.

Massgeschneidertes Angebot

Basis für die Prüfung sind die Eckpunkte Ihres Geschäftsfalles. Bei positiver Bonitätsprüfung erhalten Sie von uns ein maßgeschneidertes Angebot für den betreffenden Geschäftsfall. Die Prämie orientiert sich dabei an der Projektlaufzeit und der Versicherungssumme.

Optimal versichert

Wir begleiten Sie vom Beginn der Produktion bis zum Eingang der letzten Forderung. Bereits bei längerem Zahlungsverzug unterstützt Sie unser Inkassoteam und sichert damit Ihre Liquidität. Sollte Ihr Kunde zahlungsunfähig werden, entschädigen wir bis zu 80 Prozent Ihres Ausfalls.

Optionale Leistungen

  • PRODUKTIONSRISIKO
    Sie beginnen zu produzieren - Ihr Aufwand ist schon abgesichert.
     
  • ZAHLUNGSVERZUG
    Ihr Kunde kann nicht zahlen - Sie bleiben dennoch liquide.

Prisma Invest – so individuell wie Ihre Anforderungen.

Teilen Tweet Teilen